Freitag, 7. Januar 2011

Gewonnen!

Die Kinderredaktion verloste in ihren Adventskalender zahlreiche wunderschöne Bücher. Eins davon habe ich gewonnen und ich freue mich riesig darüber.
Warum? Weil das  Kinder Künstler Kritzel Buch genau zur richtigen Zeit in unsere Regenwetter-Weihnachtsferien geflattert kam.


Das Kinder Künstler Kritzel Buch ist DIN A 4 groß, wunderbar dick und voller witziger Anregungen zum Malen und Kritzeln. Am liebsten hätte ich sofort einen Stift genommen und losgezeichnet, das Buch ist nämlich absolut nicht nur für Kinder ein Riesenspaß.

Die Labor Ateliergemeinschaft, bestehend aus Philip Waechter, Anke Kuhl, Christopher Fellehner, Natascha Vlahovic, Kirsten Fabinski, Moni Port, Claudia Weikert, Zuni Fellehner und Jörg Mühle hat das Buch randvoll gepackt mit Seiten zum Anmalen, Weitermalen und Selbermalen.

Einige Beispiele seht ihr hier. Weil die Bildüberschriften beim Abfotografieren etwas gelitten haben, setze ich sie nochmal unter die Fotos drunter.



Mit wem wippt Bruno?


Rudis tollstes Geburtstagsgeschenk!  Und sein doofstes.



Das hässlichste Bild der Welt

Auf fast 100 Doppelseiten gibt es noch viele spannende Malaufgaben zum Nachdenken und Weitermalen.
In was verwandelt sich zum Beispiel Günter, der Käfer, bei Vollmond? Wie liegt ein Küken im Ei? Und wie ein Krokodil? Und wie sieht eigentlich ein Pups aus?

Von hier aus ein herzliches Dankeschön an die Kinderredaktion für diese tolle Entdeckung.

Kommentare:

WortSchmid hat gesagt…

Liebe Jutta,

dieses Kritzelbuch ist für Kinder? Genial!
Aber ich gebe zu, dass ich das Wort Kinder wohl auch etwas überkritzeln und selber zum Stift greifen würde. Bei diesen Beispielseiten hat meine Phantasie nämlich Saltosprünge gemacht!
Eigentlich wäre es ja witzig, wenn die Erwachsenen auch etwas mehr kritzeln würden, das stimuliert doch sicher die grauen Zellen. Ach, was soll's, ich hol mir jetzt einfach einen Stift... :-)
Liebe Grüsse,

Alexandra

Barbara Peters hat gesagt…

Glückwunsch zum Gewinn dieses wirklich wunderbaren Buches, liebe Jutta!

Ich besitze es auch und ich mag es sehr!

Liebe Grüße
Barbara

mirjam hat gesagt…

Liebe Jutta,

Herzlichen Glückwunsch zu diesem Buchgewinn!

Ich hätte mich als Kind riesig über ein solches Buch gefreut. Gut ich gebe es zu: Ich würde mich auch HEUTE noch sehr über ein solches Exemplar freuen *g*

Eine wunderbare Idee! Und anhand der Bildausschnitte, die du uns reingestellt hast, bin ich mir sicher, es regt bestimmt nicht nur die Fantasie der Kinder an.

Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende,
mirjam