Montag, 21. März 2011

Voller Eindrücke

Ich bin wieder zu Hause.
Vier Tage Leipziger Buchmesse liegen hinter mir und ich muss mich erstmal sortieren.
Mein Kopf ist noch voller Eindrücke und Bilder, ein paar werde ich euch noch nachreichen.

Die größte Freude will ich aber gleich mit euch teilen.

Am Donnerstag wurden die diesjährigen Nominierungen für den Deutschen Jugendliteraturpreis 2011 verkündet.
Viele wunderbare Bücher wurden nominiert, die ihr im einzelnen hier nachlesen könnt.

Ein ganz besonderes Highlight war für mich und meine Kolleginnen aber die Nominierung von Erebos von Ursula Poznanski.






Ursula ist ja Mitglied unserer Schreibwelt und wir Schreibweltler konnten jetzt wirklich von der ersten Idee bis zu dieser Nominierung den Werdegang von Erebos verfolgen.

Liebe Ursula,
auch an dieser Stelle sagen die Schreibweltler noch einmal Herzlichen Glückwunsch zu diesem tollen Erfolg! Wir alle freuen uns riesig mit dir und drücken dir für den Jugendliteraturpreis 2011 ganz fest die Daumen!

Keine Kommentare: