Montag, 26. August 2013

Und noch ein Garten ...

... diesmal in Berlin.

Zusammen mit dem Mann habe ich ein wunderschönes Wochenende in Berlin verbracht. Und weil wir gerade auf dem Garten-Trip sind und nach weiteren Anregungen für unseren Hausgarten suchen, sind wir extra zur Liebermann-Villa am Wannsee rausgefahren.
Auch hier hat der heiße Sommer im Garten seine Spuren hinterlassen. Alles wirkt schon sehr spätsommerlich, fast herbstlich. Aber sieht es nicht immer noch traumhaft aus?








Und am Abend gabs dann noch ein wunderbares winzigkleines Syndikats-Treffen bei einem Glas Wein mit meinen Kollegen Gitta Edelmann, Ulrike Bliefert-Kish und László I. Kish. Schön war's. Nur viel zu kurz.

1 Kommentar:

Nikola Hotel hat gesagt…

Liebe Jutta,

vielen Dank für die schönen Gartenbilder! Bisher kannte ich die Birkenallee nur von einem seiner Gemälde, finde die aber wunderschön. Sie ist der Grund, warum wir im Frühjahr sieben neue Birken gepflanzt haben.
Ich bin gespannt, welche Inspirationen du für euren eigenen Garten mitgenommen habt.

Liebe Grüße
Nikola