Montag, 2. September 2013

Bombig

Heute war ein richtig spannender Tag.
K2 hat sein Praktikum angefangen. Abi hat er seit Juni in der Tasche. Jetzt macht er ein Praktikum, dann eine Ausbildung. Immer schön eins nach dem anderen. Danach will er Kunst studieren.
Wo er jetzt arbeitet? Beim "Bomber".
Die meisten zucken schon zusammen, wenn ich das erzähle. Verständnislose weit aufgerissene Augen. Wo???
Na hier: Bomber

Bomber Helge Steinmann 


K2 war heute den ganzen Tag mit seinem neuen Chef unterwegs. Und war begeistert. Und ich war schon alleine vom Zuhören begeistert. So spannende Begegnungen.
K3-K5 hoffen jetzt auf eigene Graffitys in den Kinderzimmern. Mal schauen, was uns die neue Ausbildung sonst noch so bringt.

Keine Kommentare: