Montag, 15. September 2014

Besuch aus Amerika

Coole Tattoos in den passenden Herbstfarben trug dieser Besucher an unserer Hauswand.




Nachforschungen haben ergeben, dass es sich bei unserem Freund um eine Amerikanische Kiefernrindenwanze (Leptoglossus occidentalis) handelt, die erst seit 1999 überhaupt in Europa anzutreffen ist. Deshalb also die fast indianisch anmutende Bemalung ☺

Keine Kommentare: