Montag, 26. September 2011

Lesungen

Der Herbst ist die Jahreszeit der Lesungen.
Zuerst hatte ich drei fröhliche Lesungen an einer Grundschule bei Groß-Gerau.
Mit den zweiten, dritten und vierten Klassen habe ich anhand verschiedener Texte erarbeitet, wie überhaupt ein Buch ensteht und wer alles daran mitarbeiten muss, damit ein solches Buch auch irgendwann im Laden landet. Ich hatte viel Spaß, die Kinder sichtbar auch.

Letzten Freitag durfte ich dann meinen Roman Holundermond in Seligenstadt vorstellen.
Organisiert wurde die Lesung von der Buchhandlung Bücherwurm in Seligenstadt, die sich wirklich unglaublich viel Mühe gegeben hat, mir und meinem Roman einen passenden Rahmen zu bereiten.


Das Romanische Haus in Seligenstadt bildete die perfekte Kulisse für Holundermond, es gab Holunderlimonade und Holunderblütenlimonade für die Gäste, dazu kleine Knabbereien, ein Beamer war organisiert worden, sodass ich den Zuhörern auch viele Fotos vom Handlungsort zeigen konnte, die Fenster waren mit brennenden Kerzen dekoriert - kurz: Es war wunderschön!


Fotos von dieser Lesung gibt es bald auf der Homepage des Bücherwurms zu sehen.

Ich freue mich auf viele weitere Lesungen im Herbst. Die öffentlichen Veranstaltungen werde ich jeweils auf meiner Pinnwand in diesem Blog bekannt geben.

1 Kommentar:

Alice Gabathuler hat gesagt…

Oh, sieht das knuffelig aus!!! Ja, SO liest man gerne.