Montag, 4. Februar 2013

Nominiert ...




Was für eine wunderbare Überraschung an einem ganz gewöhnlichen Montagmorgen:

Mein Roman "Wie ein Flügelschlag" wurde für den Hansjörg-Martin-Preis 2013 nominiert.

Auf der Homepage des Syndikats finden sich alle nominierten für den Glauser-Preis 2013 sowie den Hansjörg-Martin-Preis 2013: Die Nominierungen

Die Mörderischen Schwestern überraschten mich heute mit ihrem Laufband auf der Homepage.

Ich freue mich sehr sehr sehr über diese Auszeichnung für meinen Krimi um den Leistungssport!

1 Kommentar:

Norah hat gesagt…

Hallo Jutta!

Ich bin hier zwar zum ersten Mal gelandet (zufällig sogar), aber ich möchte dir als Kollegin gerne gratulieren. Ich freue mich immer sehr, wenn ich sehe, dass andere Autorinnen und Autoren mit der Schreiberei Erfolge feiern :-)

LG
Norah

PS: Oje, was würde ich mich über so eine Ehre freuen! Aber da muss ich wohl noch ein bisschen warten.