Mittwoch, 4. Dezember 2013

Mit Dornenherz im Coppenrath-Verlag

Ich hatte es bereits angekündigt:
Der Coppenrath-Verlag hatte zur Vorab-Lesung in das Verlagsgebäude in der Feuerwache - Münster eingeladen. Und viele Bloggerinnen folgten dieser Einladung, nahmen zum Teil extrem weite Anfahrten auf sich, und ich habe mich riesig darüber gefreut, so viele bekannte Gesichter wiederzusehen oder aber auch endlich mal kennen zu lernen. Denn die Blogs kannte ich zum Teil schon so lange. Es war spannend, jetzt auch zu sehen, wer hinter den vielen Rezensionen und liebevollen Buchvorstellungen so steckt.
Ich will gar nicht lange erzählen. Es war einfach wunderbar. Von Kiki Klinkert wurde eine herrliche Kaffeetafel im Kaminzimmer vorbereitet, das Feuer im Kamin knisterte, weihnachtliche Stimmung lag in der Luft und bildete den perfekten Rahmen zu einem kurzen Ausflug in meinen neuesten Roman "Dornenherz".
Ich musste mich so beherrschen, nicht einfach das ganze Buch vorzulesen, denn in so schöner Atmosphäre darf ich selten lesen. Aber ich glaube, die Buchvorstellung war trotzdem ein voller Erfolg. Zumindest waren nach der Lesung alle Zuhörerinnen und Zuhörer mehr als neugierig darauf, wie die Geschichte von Anna und Phil wohl weiter geht. Meine Druckfahnen musste ich jedenfalls ganz schnell wieder im Rucksack verstauen, die Damen hätten sonst wohl einfach weiter gelesen.
Zum Glück konnte Tomas Rensing uns alle dann mit einer Führung durch die Feuerwache ein bisschen ablenken. Sämtliche Teilnehmer kamen zu dem Schluss: Hier würden wir sofort einziehen!
Ein paar Fotos hat mir Leo Löwchen freundlicherweise zur Verfügung gestellt. Vielen Dank dafür und nochmal vielen Dank an dieser Stelle Kiki Klinkert und Tomas Rensing vom Verlag, die diese Vorablesung auf so wunderbare Weise möglich gemacht haben.

Mein wunderschöner Leseplatz

Kaffeetafel ganz nach Art Coppenrath

Auch für mich der erste Kontakt mit dem neuen Roman

Leo Löwchen - die jüngste Bloggerin

Bloggertreffen

"Mein" neues Cover

1 Kommentar:

*Sheena* hat gesagt…

Hach das kloingt so toll, freue mich schon auf das Buch und auf eine Lesung in Hanau =)

LG Verena